Lesen3000 - “Leif Randt” Open Air

Mo • 02.08.2021 • 19:30

Tickets
Berlins heißeste Leseshow “Lesen3000” ist wieder da und präsentiert dem Publikum mit Leif Randt “das absolute Jetzt” (Zeit). 

Die Überschwänglichkeit ist gerechtfertigt, seine zuletzt erschienen Liebesgeschichte “Allegro Pastell” ist ein popliterarischer Dokumentarfilm der sanften Raves in der Hasenheide, der Gedankenexperimente nach passenden Bildschirmschonern und nicht zuletzt: der Gefühlswelt dazwischen. “Allegro Pastell” ist ein Buch, das aus Leif Randt sonstigem Werk aus Science Fiction und Utopie ergänzt. Deswegen nutzt er die Gelegenheit um gleich mehr von seinem Werk zu zeigen. 

Im Sommer findet Lesen 3000 nicht in der taz-Kantine, sondern im Revier Südost ( das sind die Leute der Griesmühle) Es wird aber wie gewohnt gelesen, gefragt, gezockt und getalkt. 

Zum Autor: 
Vita: Leif Randt, *1983 in Frankfurt a.M., hat bisher vier Romane veröffentlicht, darunter die Utopie Schimmernder Dunst über CobyCounty (2011) sowie die Lovestory Allegro Pastell (2020). Seit 2017 co-kuratiert er zudem die Online-Plattform tegelmedia.net.

Lesen3000 - “Leif Randt” 
Baergarten im Revier Südost 
Montag, 2. August 
Einlass: 19:00
Start: 20:30

Bitte beachte, dass du für den Besuch dieser Veranstaltung einen negatives Testergebnis, einen Impf- oder Genesenennachweis brauchst.

Foto: Simon Vu